Herzlich

Willkommen

beim Strickerhof in Frangart

Wir betreiben hochwertigen Obst- und Weinbau bereits in der 4. Generation. Aus Überzeugung haben wir schon früh den biologischen Ansatz in der Herstellung gewählt und sind stolz darauf, unseren Kunden seit über 20 Jahren biologische Erzeugnisse auf höchstem Niveau bieten zu können.

Familientradition seit 1834

Der Strickerhof befindet sich seit 1834 in Familienbesitz, damals noch unter dem Namen Schlafferhof. Im Jahre 1907 errichtete Josef Paul Kasseroller, der Großvater des aktuellen Eigentümers Karl, eine neue Hofstelle, den Strickerhof, wo er neben dem landwirtschaftlichen Betrieb auch eine erfolgreiche Handelskellerei führte. Seine Initialen „JPK“ geben heute einigen Weinen des Strickerhofs ihren Namen. Im Jahre 1998 wurde der Betrieb von Karl und Josefine Kasseroller auf organisch - biologischen Anbau nach Bioland - Richtlinien umgestellt. Seitdem haben wir unsere Produktpalette auf höchstem biologischen Niveau weiter ausgebaut. Die Philosophie hinter der bewussten Umstellung auf biologischen Obst- und Weinbau auf Bioland-Niveau ist geprägt durch die Erfahrung der verschiedenen Generationen, die den Strickerhof über die Jahrzehnte bearbeiteten.
Strickerhof seit  1907

Strickerhof

Karl Kasseroller Bozner Straße 62 I-39057 Frangart / Eppan

Aktuelles

Guter Start der vierten Generation!

Lorenz Kasseroller produziert einen „Orange Wine“ mit der Prämierung Top Gold. mehr…

Unser Boden hat Geschichte!

Die historischen Fässer aus dem Traditions-Weinkeller des Strickerhof bilden den neuen Boden unseres Verkaufsraums. mehr…

Aktuelle Prämierungen mehr…

Aktuelle Presse über den Strickerhof mehr…

Kontakt

Tel. und Fax: +39 0471 633402 Mobil: +39 349 5592134 service@strickerhof-frangart.it

Öffnungszeiten

Montag bis Samstag 8.00 bis 20.00 Uhr

Herzlich

Willkommen

beim Strickerhof in Frangart

Wir betreiben hochwertigen Obst- und Weinbau bereits in der 4. Generation. Aus Überzeugung haben wir schon früh den biologischen Ansatz in der Herstellung gewählt und sind stolz darauf, unseren Kunden seit über 20 Jahren biologische Erzeugnisse auf höchstem Niveau bieten zu können.

Familientradition seit 1834

Der Strickerhof befindet sich seit 1834 in Familienbesitz, damals noch unter dem Namen Schlafferhof. Im Jahre 1907 errichtete Josef Paul Kasseroller, der Großvater des aktuellen Eigentümers Karl, eine neue Hofstelle, den Strickerhof, wo er neben dem landwirtschaftlichen Betrieb auch eine erfolgreiche Handelskellerei führte. Seine Initialen „JPK“ geben heute einigen Weinen des Strickerhofs ihren Namen. Im Jahre 1998 wurde der Betrieb von Karl und Josefine Kasseroller auf organisch - biologischen Anbau nach Bioland - Richtlinien umgestellt. Seitdem haben wir unsere Produktpalette auf höchstem biologischen Niveau weiter ausgebaut. Die Philosophie hinter der bewussten Umstellung auf biologischen Obst- und Weinbau auf Bioland- Niveau ist geprägt durch die Erfahrung der verschiedenen Generationen, die den Strickerhof über die Jahrzehnte bearbeiteten.
Strickerhof seit  1907 Strickerhof  Karl Kasseroller Bozner Straße 62 I-39057 Frangart / Eppan  Kontakt Tel. und Fax: +39 0471 633402 Mobil: +39 349 5592134 service@strickerhof-frangart.it Öffnungszeiten Montag bis Samstag 8.00 bis 20.00 Uhr

Aktuelles

Aktuelles

Guter Start der vierten Generation!

Lorenz Kasseroller produziert einen „Orange Wine“ mit der Prämierung Top Gold. mehr…

Unser Boden hat Geschichte!

Die historischen Fässer aus dem Traditions- Weinkeller des Strickerhof bilden den neuen Boden unseres Verkaufsraums. mehr…

Aktuelle Prämierungen mehr…

Aktuelle Presse über den Strickerhof

mehr…