wein
Der   Goldmuskateller   ist   in   Südtirol   fast   eine   Rarität.   Am Strickerhof    werden    die    Reben    traditionell    auf    Pergel erzogen    umd    die    Goldmuskatellertrauben    bei    Vollreife geerntet, damit sich das Aroma bestmöglich entfalten kann.
9,30€
Jahrgang 2014:
Servierempfehlung:   Gut   gekühlt,   passend   als   Aperitif   oder   zu kalten Vorspeisen.
Beschreibung:      Zarte      Farbe,      leichtes      Gelb.      Traubige Muskataromen,   vielfältig   parfümiert.   Im   Gaumen   gute   Fülle   und mittlere Länge, aromatischer Abgang. Trocken.
Ausbau:      Kurze      Kaltmazeration      des      Mostes      auf      den Beerenschalen   vor   der   Pressung,   statische   Klärung,   kontrollierte Gärung und weiterer Ausbau im Edelstahltank bis zur Füllung.
Goldmuskateller