wein
Der   Vernatsch   ist   in   Südtirol   die   meist   angebaute   Rebsorte und     findet     auch     am     Strickerhof     ihre     lange     Tradition. Ausgeglichenes     Wachstum     der     Reben     und     sorgfältiges Ausdünnen   der   Trauben   sind   die   Voraussetzungen   für   die Produktion      qualitativer      Trauben.      Ziel      ist      es,      einen gebietstypischen   und   vor   allem   trinkigen   Vernatsch-   Wein   zu produzieren.
7,30€
Jahrgang 2014:
Vernatsch
Servierempfehlung:    bei    14°C,    ein    unkomplizierter    Begleiter zur   traditionellen   Südtiroler   Küche,   zu   Speckmarenden,   aber auch zu leichten Speisen.
Bescheibung:   Schön   leuchtendes   Rubinrot.   Feiner   Duft   nach Kirschen,     Himbeeren     und     Marzipan.     Gut     ausgewogener Geschmack mit angenehmer Säure und weichen Gerbstoffen.
Ausbau:   Langsame   Gärung   auf   der   Maische,   anschließend biologischer Säureabbau und Ausbau im Edelstahltank.