Strickerhof seit 1907

Prämierungen

Seit mittlerweile zehn Jahren schickt der Strickerhof Weine zur internationalen Qualitätswettbewerben ein. Dementsprechend erhielt er seine erste Goldmedaille im Jahr 2011. Seitdem sind viele witere Prämierungen dazugekommen, sowohl für die Weine, als auch für Schnäpse und Essig. Nachfolgend finden die Urkunden für die Prämierungen sortiert nach Ausrichtern und Bewertungsjahren.

Auf diese Prämierungen sind wir besonders stolz:

Internationaler PIWI-Weinpreis

Qualitätswettbwerb für Wein aus Trauben pilzwiderstandsfähiger Reben. Verkostet wurde nach den international anerkannten Verkostungsschema PAR.
2017 2016 2014 2013 2011  2015 2019

Internationaler Bioweinpreis

Qualitätswettbwerb für Wein aus ökologisch erzeugten Trauben. EU-zugelasseneer Wettbewerb nach PAR.
2018 2015 2014 2019 2016

Alpen-Adria Verkostung 2019

Das Team der Mostbarkeiten führte im Jahr 2019 die 26. „Mostarkeiten“- Alpen-Adria-Verkostung durch, eine Prämierung für Obstweine, Fruchtsäfte, Fruchtessige, Brände und Liköre.

Top Gold für den

Goldmuskateller 2016

Bei der Verkostung des Internationalen Bioweinpreis 2019 wurde der Goldmuskateller 2016 mit Top Gold prämiert.

Weißweinessig wird

Nationalsieger

Der Weißweinessig erhielt bei der 26. „Mostbarkeiten“ - Alpen-Adria-Verkostung die Auszeichnung Gold. Außerdem wurde er zum Nationalsieger Italiens gekürt.

Lagrein wird Best of Bio

Der Lagrein „Zigglboden“, eine spezielle Abfüllung von Vintage-Weinreben des Jahres 2011, erhielt neben der Auszeichnung „Gold“ des Internationalen Bioweinpreises 2014 auch die Auszeichnung „Best of Bio“ 2015.

Prämierungen

Seit mittlerweile zehn Jahren schickt der Strickerhof Weine zur internationalen Qualitätswettbewerben ein. Dementsprechend erhielt er seine erste Goldmedaille im Jahr 2011. Seitdem sind viele witere Prämierungen dazugekommen, sowohl für die Weine, als auch für Schnäpse und Essig. Nachfolgend finden die Urkunden für die Prämierungen sortiert nach Ausrichtern und Bewertungsjahren.

Auf diese Prämierungen sind

wir besonders stolz:

Top Gold für den

Goldmuskateller 2016

Bei der Verkostung des Internationalen Bioweinpreis 2019 wurde der Goldmuskateller 2016 mit Top Gold prämiert.

Weißweinessig wird

Nationalsieger

Der Weißweinessig erhielt bei der 26. „Mostbarkeiten“ - Alpen-Adria-Verkostung die Auszeichnung Gold. Außerdem wurde er zum Nationalsieger Italiens gekürt.

Lagrein wird Best of Bio

Der Lagrein „Zigglboden“, eine spezielle Abfüllung von Vintage-Weinreben des Jahres 2011, erhielt neben der Auszeichnung „Gold“ des Internationalen Bioweinpreises 2014 auch die Auszeichnung „Best of Bio“ 2015.

Internationaler Bioweinpreis

Qualitätswettbwerb für Wein aus ökologisch erzeugten Trauben. EU-zugelasseneer Wettbewerb nach PAR.
2018 2015 2014 2019 2016

Internationaler PIWI-Weinpreis

Qualitätswettbwerb für Wein aus Trauben pilzwiderstandsfähiger Reben. Verkostet wurde nach den international anerkannten Verkostungsschema PAR.
2017 2016 2014 2013 2011  2015 2019

Alpen-Adria Verkostung 2019

Das Team der Mostbarkeiten führte im Jahr 2019 die 26. „Mostarkeiten“- Alpen-Adria-Verkostung durch, eine Prämierung für Obstweine, Fruchtsäfte, Fruchtessige, Brände und Liköre.
Strickerhof seit  1907